Monthly Archives: July 2019

Update July 2019

Meine liebe Diana, mittlerweile eine junge Frau, hat die Schule abgeschlossen! Ich bin sehr stolz auf sie. Leider haben die Noten für die Universität nicht ausgereicht. Man darf aber nicht vergessen, dass sie wirklich kein leichtes Leben hatte und bis sie ca. 10 Jahre alt war viel hin und her geschubst wurde, ständig Schule wechseln musste und kein richtiges Zuhause hatte. Erst als Glender und ich sie aufgenommen haben, hatte sie ein geregeltes Leben und ein Zuhause. Ein Schulabschluss ist also wirklich eine tolle Leistung. Sie möchte nun gerne im Tourismus arbeiten und wird sich hierfür nun für ein College bewerben. Eine Entscheidung, die ich natürlich gerne unterstütze. Da ich ja nun im Tourismus in Kenia zu tun habe kann ich hoffentlich in Zukunft helfen, Kontakte zu Hotels und Camps herzustellen und Diana zu vermitteln. 

Meine kleine Benta ist mittlerweile auch eine junge Dame und wie schon immer ein entzückendes und bemühtes Mädchen. Sie hat sich schon immer ein bisschen schwer in der Schule getan, daher haben wir ihr jetzt eine Nachhilfe organisiert, sodass sie mehr Unterstützung bekommt. Seit dem läuft es mit dem Lernen auch schon ein bisschen besser. 

Der süßen Tash geht es ebenfalls gut und der kleine Peter ist auch gar nicht mehr so klein, wie ihr auf den Fotos sehen werdet. Mit meiner Freundin Glender, der Mama von den Kids, schreibe ich weiterhin jede Woche auf Whatsapp und telefoniere gelegentlich. Ich habe unendliche Sehnsucht nach allen und hoffe sehr, dass mich Audley Anfang nächsten Jahres wieder nach Kenia schickt, sodass ich meine liebe Familie wieder sehen kann!